Die Legende von Marana

Die Legende von Marana

Zeichnungen

Über die Jahre habe ich viele Entwürfe zu den Charakteren aus Marana angefertigt.
Da der Roman zuerst ausgelegt war, ein Manga zu werden, arbeitete ich anfänglich neben dem Planen ihrer Abenteuer ebenso lange daran, die Hauptpersonen zeichnerisch zu entwerfen. Wie ihre Persönlichkeit und der ganze Ablauf der Geschichte hat sich auch ihr Äußeres über die Jahre merklich verändert. Inzwischen habe ich eine feste Vorstellung von den meisten, sehe diese aber keinesfalls als die einzig gültige an.
Jeder Mensch formt sich bei dem Lesen einer Geschichte letztendlich seine ganz eigenen Bilder, sei es von Welten oder Charakteren, die in ihren Aussehen oft auch von den durch den Autor erstellten Bildern abweichen. Gerade das ist letztendlich das so Reizende daran, zu lesen. Deshalb möchte ich mit meinen Werken niemanden in seiner Vorstellung einengen, sondern mit ihnen nur eine der tausendfachen Möglichkeiten präsentieren, die Welt und Charaktere von Marana darzustellen.

In regelmäßigen Abständen veröffentliche ich hier ein paar Werke von mir und anderen, die mich mit ihren Zeichnungen aus der Marana-Welt ehren. Alle, die ihr Werk gerne hier sehen würden, können es mit Angabe zu Name oder Pseudonym und, wenn gewünscht, auch einer kurzen Beschreibung zu der Idee oder dem Hintergrund des Bildes an Anderie-Meyer@DieLegendevonMarana.de senden. Schickt ihr mir auch eure Adresse, lasse ich euch ein kleines Geschenk zukommen. Tausend Dank!

Nachtrag: Ich kann nicht fassen, wie schnell diese Gallerie gewachsen ist. Ich bin so gerührt von den Zeichnungen. Vielen lieben Dank an alle, die sich die Mühe machen, Marana-Fanarts zu erstellen! Ich fange gleich an zu weinen...



Zezaya

von Bastien:

"Zezaya zeichne ich unglaublich gerne, nicht zuletzt, weil er mir von allen Charakteren am leichtesten fällt. Oft erhält er dabei Kleidung, die rein gar nicht zu ihm passt, ihn aber dafür beeindruckender wirken lässt. Dies ist ein vergleichsweise altes Bild (2007), eines der ersten, in denen er wirklich gut aussah. Eigentlich schon zu gut, wenn man bedenkt, wie klein und schwächlich er ist..."




Zezaya

noch einmal von Bastien:

"Und das hier ist die Poster-Version der Zeichnung. Ich finde es aufregend zu sehen, wie alte Bilder, welche ich vor Jahren entworfen habe auf einmal neue Form annehmen, wenn ich mir nur die Mühe mache, sie vor einen ansprechenden Hintergrund zu setzen. Für mich dauert das Erstellen von Letzterem leider immer noch merklich länger als das Zeichnen des Charakters an sich."


Zezaya

von Pandachooo (hier auf devianart)

Von Bastien: "Das allererste Icon von Zezaya, wirklich niedlich. Danke für die Mühen!"


Zezaya

von Meg:

"Ich finde Zezaya wirklich interessant und es hat mit viel Freude gemacht, das Icon zu erstellen."


Zezaya

von ProfessorRatigan:

"Das Schwierigste war das Schiff, da ich noch nie zuvor ein Schiff gezeichnet habe. Aber Zezayas Kleidung zu entwerfen hat sehr viel Spaß gemacht!"

Von Bastien: "Ich finde, dass Zezaya ungemein selbstbewusst wirkt. Das ganze Konzept des Bildes, mit so viel Detail im Hintergrund und der Idee, es wie auf einem alten Stück Pergamet gezeichnet wirken zu lassen, ist sehr gelungen!"



Zezaya

von Sandra:

"Zezaya hat einen sehr inspirierenden, aufregenden Charakter, was es interessant gemacht hat, dieses Bild zu zeichnen. Jeder, der Abenteuer und Fantasy liebt, wird sicherlich von seiner einzigartigen Persönlichkeit eingenommen werden."

Von Bastien: "Dem Gesagten ist von meiner Seite kaum etwas hinzuzufügen. Zezaya ist toll und das Schiff ist aus einer beeindruckend dynamischen Perspektive gezeichnet!"



Zezaya

von Carlo (hier auf deviantart):

"Als ich Zezaya das erste Mal gesehen habe, habe ich gedacht: "Oh Gott, ich muss ihn zeichnen!". Das Schwert wollte ich nicht einfach nur weiß machen und habe mich stattdessen für Federn und eine feine, zarte Färbung entschieden."


Von Bastien: "Das Schwert gefällt mir ungemein, weil man wirklich die Liebe zum Detail darin erkennt! Und Zezayas Pose ist großartig!"


   

Zezaya

von Kara Kleos:

"Zezaya gefällt mir am besten in Kleidung eines Schwertkämpfers, deshalb wollte ich ihn auch unbedingt nur so zeichnen."
Unter dem Namen 4everLilly  findet sich Kara hier auf deviantart.

 

Von Bastien: "Mir gefallen vor allem die intensiven Farben und die Art, wie Zezaya sein Schwert in seinem Arm hält. Dankesehr für dieses tolle Bild!"



Zezaya

von Wakakin:

"So denke ich hat der Beginn einer abenteuerlichen Seereise auszusehen."
Wakakin  findet sich hier auf deviantart.

Von Bastien: "Die Idee, Zezaya so nah an den Betrachter zu bringen und dabei gleichzeitig eine solche Tiefe durch das weite Meer im Hintergrund zu erzielen ist toll! Ich liebe auch seine Haare und die Brieftaube, man kann sie schon auf seiner Hand landen sehen."



 Zezaya

von Alexandra Kanevski:

"Ich wollte die wichtigsten Elemente für mich auf ein Bild bringen: Zezaya, sein Abenteuer und das Meer. Wahrscheinlich sieht man hier den Anfang der Reise: Zezaya ist noch völlig Motivation, den Kopf voller Abenteuergeschichten. Also, auf zu neuen Ufern, Zezaya, da kommt noch einiges auf dich zu..."

Von Bastien: "Man kann ihm genau diese Begeisterung wirklich vom Gesicht ablesen."



Zezaya

von Okami (hier auf deviantart):

"Ein Bild für einen Roman zu zeichnen war sehr aufregend und einschüchternd zugleich. Ich habe sehr viele Skizzen entworfen, bis ich mich schließlich auf einen Entwurf festlegen konnte. Ich habe mein bestes gegeben, um ihn zuversichtlich wirken zu lassen."

Von Bastien: "Ich liebe dieses Bild. Die Details in Zezayas Oberteil und das Luftschiff, die ganze Dynamik des Hintergrundes, sind ungemein einnehmend."


Zezaya

von Kunst 57 (hier auf deviantart):

"Ich wollte eine dynamische Szene aus direkter Nähe zeichnen, die das Gefühl von Abenteuer und Spannung vermittelt."

 

Von Bastien: "Dieses Gefühl kommt definitiv bei mir über! Wie auch nicht, wir befinden uns mitten im Gefecht!"


 

Zezaya

von Chelsea (hier auf deviantart):

"Ich entwarf drei Varianten dieses Bildes, bevor ich wirklich damit zufrieden war."

Von Bastien: "Mir hat der Aufbau der Illustration so gut gefallen, dass ich nicht ruhen konnte, bis ich meine eigene Version dieses tollen Zezayas gezeichnet hatte. Der Kontrast von Rot und Schwarz wirkt großartig."


Zezaya

von Bastien:

"Hier sieht Zezaya erneut deutlich beeindruckender aus, als es seine schmale Statur hergeben dürfte. Die Größe passt dafür aber jedoch eindeutig besser als bei meinem obigen Bild. Das Schwierigste war einmal wieder der aus unzähligen Ebenen bestehende Hintergrund, da ich gerade erst beginne, mit digitalen Zeichenprogrammen zu arbeiten. Liebevoll koloriert wurde Zezaya dieses Mal nicht von mir allein, sondern in gemeinsamer Arbeit mit der talentierten Sonii, hier auf deviantart."

Zezaya

von OneRobot (hier auf deviantart):

"An dem Bild von Zezaya zu arbeiten hat mir viel Spaß gemacht, vor allem, da man bei ihm eine so große Auswahl an Kleidung hat. Ich habe mich für den Schal entschieden, der ihm meiner Meinung nach ein mysteriöses Aussehen verpasst."

Von Bastien: "Ich denke mir auch immer gerne neue Kleidung für Zezaya aus. Das Bild ist echt niedlich und seine Augen sehr toll gelungen!"


Zezaya von Bastien:

"Zezaya ungemein selbstbewusst, während seine Luftmagie Wind aufkommen lässt. Das ganze besteht aus 14 Einzelbildern."



 Zezaya von Bastien:

"Und hier ein weiterer Auszug aus dem Anime zu Die Legende von Marana!
Nein, Scherz... Aber wenn die Geschichte nicht eines Tages verfilmt wird, würde ich Zezayas Abenteuer wirklich gerne als Anime sehen."



Zezaya

von Linnie:

"Ich wollte ihn als süßen Chibi zeichnen und finde, dass es ziemlich gut geworden ist."

Von Bastien: "Allerdings! Ich finde vor allem die Schattierung der Haare und des Umhanges sehr gelungen! Dass er niedlich ist, steht meiner Meinung nach außer Frage. Herzlichen Dank!"




Zezaya von Bastien:

"Egal, wie lange man ihm beim Rennen zusieht, er scheint nie müde zu werden."


Zezaya

von Josh

Josh hat hier seine eigene Künstlerseite und ist hier auf deviantart.

Von Bastien: "Das ist ein wirklich realistisches Bild, der Junge wirkt fast schon greifbar. Trotz der Einfachheit von Pose und Hintergrund liegt meiner Meinung nach sehr viel Leben in dieser warmen Zeichnung. Herzlichen Dank, dass ich Zezaya hier ausstellen darf und liebe Grüße nach Australien!"



Zezaya

von evilsovietlolirobot: 

"Ich finde, dass Zezaya ein sehr tiefgründiger Charakter ist, ein eigenes Buch in sich."

Von Bastien: "Meiner Meinung nach hast du ein Talent dafür, wirkliche Emotionen in ein Bild zu legen. Ich liebe das übergreifende Gefühl von Fröhlichkeit in dieser Illustration, die sowohl durch die warmen Farben, als auch durch Zezayas glücklichen Gesichtsausdruck vermittelt wird."

Zezaya

noch einmal von evilsovietlolirobot:

"Eine Herausforderung für mich war es, das Bild am Ende wirklich fertig zu kriegen, so, dass es nicht wie ein Entwurf oder eine Skizze aussah."

Von Bastien: "Hier sehe ich in Zezayas Ausdruck zum Einen Aufregung für alles, was noch vor ihm liegt, und zum Anderen strahlt er ungemeine Ruhe aus, indem er einfach den Moment in dieser wunderschönen, warmen Athmosphäre zu genießen scheint."

Zezaya

von Neru

 

Von Bastien: "Zezaya sieht umwefend beeindruckend aus.  Von der Statur und dem Gesicht hast du fast Eins zu Eins meine eigene Vorstellung getroffen. Ich bin begeistert von deiner Liebe zum Detail seiner so individuellen Kleidung. Sie passt großartig auf einen Abenteurer! (Ich hätte gerne selbst solche Sachen.)"

Zezaya

von Bruno


Von Bastien: "Mir gefällt wirklich, dass so viele den roten Umhang in ihre Darstellungen von Zezaya einbauen. Hier sieht Zezaya sehr eindrucksvoll aus, selbstsicher, wie ein Abenteurer, der alles erreichen kann, was er sich vornimmt. Ich hoffe, dass er diesem Bild eines Tages gerecht werden kann. Vor allem sein Oberteil und sein Gürtel sind sehr cool."



Zezaya

von Zoe

"Ich bewundere Zezayas Mut! Ich habe ihm ein rüstungsähnliches Oberteil gegeben um zu zeigen, dass er auch trotz seiner Größe ein starker Kämpfer sein kann."

Von Bastien: "Zezayas Blick ist anregend selbstbewusst, und dennoch sieht er irgendwo niedlich aus, was eine interessante Mischung ausmacht. Definitiv wird er noch ein großartiger Kämpfer werden! Zumindest ... irgendwann ..."

 

Zezaya

von meinem Freund Stefan Haase:

"Ich hatte jede Menge Spaß am Zeichnen seiner winddurchströmten Haarspitzen."

Von Bastien: "Seine Augen sind toll. Die Schattierung und der Lichtpunkt vermitteln eine großartige Tiefe. Es ist interessant, Zezaya zur Abwechslung auch realistisch gezeichnet zu sehen. Vielen Dank!"

Zezaya

von Ali 


Von Bastien: "Frisch vom Training, so muss es sein!" 

Von Ikarus: "Oder es ist warm und er läuft einfach so mit freiem Oberkörper herum. Wann bitte hat Zezaya denn schon einmal richtig trainiert?"



 

 Zezaya

von Lalaling

 

Von Bastien: "Dieses coole Bild von Zezaya & Finn brachte uns Lalaling auf der MMC. Würde Zezaya von Finns Abenteuern wissen, wäre er ein ungemeiner Fan von ihm. Er selbst muss noch an sich feilen, um einmal so berühmt und berüchtigt zu werden.



Zezaya

von Mel Williams

 

Von Bastien: "Ein Bild von der anderen Seite der Welt, aus Australien! Mel hat sich Zezaya im Gorillaz-Stil gewidmet und dieses stylische Portrait von Zezaya erstellt. Zuversicht und Abenteuerlust sehe ich in seinen Augen. Und genau so muss es sein."



Zezaya

von Aelyss:

"Ein Sprichwort hat mich zu diesem Bild inspiriert: 'Ziele auf den Mond. Selbst wenn du verfehlst, wirst du zumindest die Sterne erreichen.'
Zezaya ist ein junger Abenteurer, der genau so seinen Weg im Leben noch finden muss, aber trotzdem immer sein Bestes versucht, um seine Ziele zu erreichen."

Von Bastien: "Dem habe ich bei Weitem nichts hinzuzufügen. Die Farben in diesem Bild sind großartig, sein Schal wundervoll coloriert und seine Kleidung perfekt für das nächste Abenteuer."





Zezaya

von meinem Freund Stefan Haase:

"Ich hatte jede Menge Spaß am Zeichnen seiner winddurchströmten Haarspitzen."

Von Bastien: "Seine Augen sind toll. Die Schattierung und der Lichtpunkt vermitteln eine großartige Tiefe. Es ist interessant, Zezaya zur Abwechslung auch realistisch gezeichnet zu sehen. Vielen Dank!"

Zezaya und Ikarus

von meiner Schwester Prisca:

"Ikarus ist zwar misslungen, aber ich mag Zezaya."

Von Bastien: "Prisca, selbst wenn etwas misslungen ist, tut man so, als wäre es Absicht und nennt es im Folgenden künstlerische Freiheit und Entfaltung. Ich hätte an Ikarus nur Eines zu bemängeln: So, wie du ihn darstellst, könnte man fast glauben, dass er sich tatsächlich um seinen Bruder sorgen würde..."



Ikarus

von Arc (hier auf deviantart)

 "Ich bin sehr stolz auf seine Nase, da ich nicht oft realistische Nasen male. Um den Lichteffekt so hinzubekommen habe ich mit sehr vielen Lagen gearbeitet, was eine echte Herausforderung war. Hut ab vor Bastien, so interessante Charaktere zu schaffen!"

Von Bastien: "Neben dem strahlenden Licht und seinen so detailliert gestalteten Haaren gefällt mir, wie ausdrucksstark Ikarus' Blick geworden ist. Aber mal im Ernst: Zeichnet ihn nicht so schön, sonst fängt er noch an, sich etwas darauf einzubilden... !"



Ikarus

von Jasmin:

"Ikarus' Beschreibung gefiel mir sehr gut, deshalb hatte ich beschlossen, ihm eine Bleistiftzeichnung zu widmen."
Unter dem Namen BlueVagabond  findet sich Jasmin hier auf deviantart.

 

Von Bastien: "Mir gefallen an diesem Bild vor allem Ikarus' Gesicht und Haare. Und der Faltenwurf seiner Kleidung ist wirklich gelungen. Vielen, vielen Dank, Jasmin!"



 

Ikarus

von Bastien:

"Seit Juli 2012 beschäftige ich mich mit simplen Pixel-Animationen. Die Basias für diese war eine Vorlage von einem Mann in Anzug, aus dem ich Ikarus erstellt habe, um einmal seine höfliche Seite zu zeigen. Ich will gar nicht wissen, warum er so grinst..."

Ikarus

von Nokky (hier auf deviantart):

"Ikarus zu zeichnen hat Spaß gemacht, seine Haare besonders. Er ist ein wirklich sehr interessanter Charakter."

 

Von Bastien: "Neben den Haaren sind auch die Schattierung seines Hemdes und seine Hände wirklich gelungen. Noch mehr aber mag ich seinen großartig gezeichneten Ausdruck. Tausend Dank!" 


Ikarus

von Puck:

"Ich hatte ein paar Probleme mit dem linken Arm."

Von Bastien: "Einen Arm aus einem solchen Winkel zu zeichnen ist auch nicht leicht. Aber Übung macht den Meister! Tolle Schattierung und die beste Weise, Ikarus' weniger ernste Seite zu zeigen."

Von Zezaya: "Das ist die einzige Seite, die er hat..."


Ikarus & Shaia

von Bastien: 

"Eigentlich sind Ikarus' Haare merklich dunkler, aber ich konnte mit meinen damals neuen Farbstiften nicht widerstehen, mich etwas auszuprobieren. Der Hintergrund kam erst kürzlich hinzu, nachdem ich mich dazu entschieden hatte, dieses Bild als kleines Poster für die Leser von Marana anzubieten."

Ikarus & Shaia

von Dave


Von Bastien: "Wow, das ist eine tolle Komposition! Ich weiß gar nicht, wohin ich bei all diesen Details zuerst blicken soll. Shaias Kleidung gefällt mir sehr gut, der Kompass in ihrer Hand ist dabei die Krönung, welche das Bild der Navigatorin perfekt abrundet. Das Schiff könnte nicht passender sein, und die Idee, nur die Sonne einzufärben, erzeugt einen interessanten Effekt für den Betrachter. Tausend Dank!" 




Shaia

von jubliantlaine (hier auf deviantart):

"Nur ein Speedpainting."

Von Bastien: "Kaum zu glauben, dass das nur ein Speedpainting sein soll. Die verträumte Art, auf die sie auf das Meer hinausblickt, ist wirklich sehr einnehmend."


Shaia

von Rachel

 

Von Bastien: "Was ich an diesem Bild besonders mag sind Shaias Haare. Die wellige Struktur vermittelt eine ungemeine Leichtigkeit, was vor allem noch durch das Spiel mit Licht und Schatten unterstrichen wird. Und ihr Blick, besonders das leichte Lächeln, ist sehr schön. Sie ist eine natürliche Schönheit, und das kommt hier deutlich zum Vorschein. Herzlichen Dank, dass ich diese Illustration in die Gallerie aufnehmen durfte."



Shaia

von Arc:

"Lange Haare zu zeichnen ist sehr schwer,  aber ich hatte Vergnügen an der Arbeit mit weichen Farben."

Von Bastien: Das ist schon das zweite Bild von Arc, wobei Shaias wehende Haare deutlich denen von seinem Ikarus Konkurrenz machen. Die darin zu sehende Struktur ist großartig, vor allem, da sie nur aus dem Zusammenspiel so weniger Farben entstand."



Shaia

von Melani (hier auf deviantart)

 

Von Bastien: "Eine wunderschöne, einnehemnde Illustration mit überwältigenden Details. Und wieder findet sich der für die Darstellung der Marana-Charaktere inzwischen bereits symbolische, rote Umhang. Der Verband und die Musterung an Shaias Arm sind Teil einer noch ungelesenen Geschichte aus ihrer Vergangenheit..."



Shaia

von Holly (hier auf deviantart):

"Shaia hat mir viel Freude bereitet. Besonders ihre Haare haben Spaß gemacht. Es gibt noch vieles, wo ich besser werden muss, aber Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit ihr."

Von Bastien: "Ich bin merklich mehr als zufrieden, denn diese tolle Zeichnung fällt einfach nur ins Auge. Ich selbst stelle mir Shaia gänzlich anders vor, aber hier ist schlichtweg alles stimmig. Und ihre Haare sind einfach nur wunderbar koloriert."



Shaia

von Lou (hier auf deviantart):

"Es hat mir viel Spaß gemacht, Shaia zu zeichnen. Das hier war auch mein erster Versuch, ein Portrait dieser Art zu zeichnen, wobei ich denke, dass es ziemlich gut geworden ist."

Von Bastien: "Dieses Bild ist umwerfend. Die Komposition und die harmonischen Farben erzeugen ein wunderbar warmes Portrait. Du bist trotz deines jungen Alters bereits eine wirklich brillante Künstlerin, weshalb ich voller Bewunderung nur meinen Hut ziehen kann."



Shaia von S.

"Haare und Speedpainting-Hintergründe sind meine Spezialität, aber an Gesichtern muss ich noch etwas arbeiten."

Von Bastien: "Mir gefällt das Konzept, sie links zu positionieren und ihre wehenden Haare den Rest des Bildes ausfüllen zu lassen. Diese wirken wirklich weich und schön."


Shaia

von Wali (hier auf deviantart):

"Eine intelligente (und attraktive) Frau, die einen sehr interessanten Charakter innehat."

 

Von Bastien: "Die Pistole ist wirklich gut! Mir gefallen auch Feinheiten wie die Musterung ihres Rockes und natürlich der ungemein passende Hintergrund. Ihre Pose lässt sie Stärke, und ihr Blick deutliches Selbstbewusstsein ausstrahlen."



Shaia

von Bastien:

"Noch eine aktuelle, animierte Pixel-Zeichnung, dieses Mal von Shaia. Animationen machen mir viel Spaß, schlucken aber eine unvorstellbare Menge an Zeit. Der Gegenstand in ihrer Hand soll ein Fernrohr sein."



Shaia

von Jessica (hier auf deviantart):

"Ich zeichne sehr viel, da ich Grafikdesignerin werden will."

Von Bastien: "Die Details, welche in ihren zahlreichen Haarsträhnen liegen, sind sicherlich viel Arbeit gewesen. Viel Erfolg bei deiner künstlerischen Karriere, Jessica!"

 


Shaia

von Camelia (hier auf deviantart):

"Ich hatte von Anfang an eine deutliche Vorstellung von Shaia."

Von Bastien: "Ich liebe schlichtweg alles an diesem Bild. Ihre Pose, ihren Gesichtsausdruck und die wundervoll detaillierte wie auch angemessen praktische Kleidung, welche ihre Persönlichkeit, Schönheit und Individualität bestmöglichst herausstellt."














 
Shaia

von Maya


Von Bastien: "Vor allem Shaias Haare und die Falten in ihrem Oberteil gefallen mir sehr. Ihre Kleidung generell hast du wirklich passend entworfen: Einfach aber ansprechend, nützlich für ihre Zwecke. Der Kompass rundet das Ganze perfekt ab."

Shaia

von Celina


Von Bastien: "Dieses wunderschöne Bild habe ich nach meiner Lesung in der Mittelschule Portitz bekommen. Celinas Klasse hat ein paar der an meine Zuhörer ausgeteilten Poster bekommen und sie sich direkt an Shaia versucht. Vor allem Shaias ausdrucksstarke Augen gefallen mir sehr gut, sie strahlen förmlich. Toll gemacht, Celina, vielen lieben Dank!" 

Shaia

von Maddie


Von Bastien: "Mit diesem Bild hast du so ziemlich Shaias Grundhaltung gegenüber Zezaya getroffen. Während ihre Haltung auf den ersten Blick sehr abweisend wirkt, erscheint sie mir bei genauerer Hinsicht doch eher in Gedanken versunken. Ich würde gerne wissen, was sie gerade beschäftigt. Der Lichtfall in ihren Haaren ist toll."



Shaia

von Lima


Von Bastien: "Das hier ist eines von zwei coolen Bildern, die mir Lima zum Geschenk gemacht hat. Die Details in Shaias Piratenkleidung passen perfekt. Zudem bin ich auch immer von dem so harmonisch verlaufenden Hintergrund begeistert, wie man ihn auch bei ihrem diesem ähnlichenden Bild von Kami findet."


Shaia

von Marie Magny (hier auf deviantart):

"Ich mag rothaarige Piratinnen!"

Von Bastien: "Marie ist eine von mehreren sehr talentierten Künstlerinnen, mit welchen ich seit Ende 2013 an neuen Postern arbeite, da ich selbst nicht die Zeit besitze, mich neben meinem Studium um das Schreiben der Fortsetzung, Messen und zusätzlich Zeichnungen zu kümmern. Hier findet sich ein Meisterwerk, ein atemberaubendes Design von Shaias Kleidung, Waffen und navigatorischen Besitztümern, in einem unvergleichlich detaillierten Waldstück kurz nach dem Ankern auf Porta. Ich liebe dieses Bild."


Shaia und Zezaya

von Bastien:

"Dies ist eines der Poster, welches ich für meine Leser entworfen habe. Die Wege von Shaia und Zezaya werden scheinbar zufällig verknüpft. Und doch ist auch Zufall nur ein Kind des unverkennbaren Schicksals."

Shaia und Zezaya

von Laura Nickel

 

Von Bastien: "Ich liebe die Idee und die Bedeutung hinter dieser wunderschönen Zeichnung. Zezaya, der nach seiner Vergangenheit sucht, und Shaia, die ihr wahres Selbst nun erst, nachdem sie ihn und Ikarus begleitet, wiederfinden darf. Du hast mit ein paar einfachen Linien ein so tiefgründiges Bild von Zezaya und Shaia geschaffen, großartig!"

 


Shaia

von Luisa


Von Bastien: "Zum zehnten Bundesweiten Vorlesetag besuchte ich zum zweiten Mal die Mittelschule Portitz. Wie damals Celina hat Luisa nach der Veranstaltung ein wundervolles Abbild von ihrem Shaia-Poster gezeichnet, welches mir ein paar Tage später zugekommen ist. Luisa, du hast trotz freiem Zeichnen großartige Symmetrie in ihrem Gesicht geschaffen. Ich habe mich ungemein über diese Überraschung gefreut!"

Shaia

von Xenia


Von Bastien: "Wie Luisa hat auch Xenia ihre ganz eigene Version des Shaia-Posters geschaffen und mir damit nach der Lesung eine große Freude bereitet. Ihr seid jetzt schon viel besser als ich damals, baut euer Talent weiter aus, und ihr werdet wundervolle Meisterwerke schaffen!"

Shaia und Kami

von Kori:

"Ich wollte Shaia und Kamis lebhafte aber sehr gegensätzliche Persönlichkeiten in einem Moment der Entspannung zeigen. Einen Moment, in dem sie einfach ihre gegenseitige Gesellschaft genießen."

Von Bastien: "Auch wenn Kami eine aufregende Geschichte erzählen muss, liegt sehr viel Ruhe in diesem Bild, was alle Furcht vor den Piraten für einen Moment vergessen lässt. Wunderbar!"



Amaterasu

von Bastien:

"Eine schnelle Skizze von Amaterasu in einfacher Schwertkampfkleidung und mit seinem Blitzschwert. Hier sieht es, entgegen der eigentlichen Beschreibung, noch nach einer einfachen Waffe aus, da ich die Schwerter zum Zeitpunkt der Entstehung der Zeichnung (2006) noch nicht vollständig entworfen hatte. Amaterasu ist, nach Ikarus, der für mich am schwierigsten zu zeichnende Charakter. Ich würde gerne mehr von ihm entwerfen."


Amaterasu

von Lawrence (hier auf deviantart):

"Ich habe sein Schwert zu einem Florett gemacht, was meiner Meinung nach besser zu seiner Persönlichkeit passt. So sieht es fast aus wie ein Blitzableiter!"

Von Bastien: "Mir gefällt, wie dynamisch das Bild durch die Position seiner Hände wird. Eine schmale Waffe wie ein Florett passt wirklich sehr gut zu Amaterasu, wobei ihn gerade die Blitze sehr mächtig wirken lassen."


Amaterasu

von NerinFox


Von Bastien: "Das hier ist eines der Postermotive für meine Leser, welches ich bei der talentierten NerinFox in Auftrag gegeben habe. Die Details in seiner Kleidung wie auch im Hintergrund sind umwerfend, vor allem aber hatte ich Wert darauf gelegt, Amaterasus sanftmütigen aber auch starken Charakter zum Ausdruck bringen zu lassen, was ihr wunderbar gelungen ist."

Kami

von Bastien:

"Auch wenn Kami oft sehr quirlig und aufdringlich wirkt, hat sie eine ebenso ernste und gereifte Seite an sich. Als Neikonji muss sie die Welt, von der sie bis jetzt abgeschottet gewesen war, nur erst kennenlernen.
Das hier ist ebenfalls ein Poster für meine Leser."




Kami

von Yvonne (hier auf deviantart):

"Ich wollte sichergehen, sie wirklich schön darzustellen. Und ein wenig sexy."

 

Von Bastien: "Die lebhaften Outlines fassen ihren Charakter ebenso perfekt ein wie ihr Gesichtsausdruck. Freundlichkeit, ein wenig Schüchternheit wie auch ihre Abenteuerlust hast du in einem einzigen Blick zusammengefügt, was mich wirklich begeistert. Kami ist schlichtweg wunderschön geworden. Und die Blume ist witzig!"



Kami

von Renee

"Weil sie so abenteuerlich ist, wollte ich ihr ein entsprechendes Outfit schaffen und hatte die Idee, mich an Vorbildern von typischen Entdeckern zu orientieren. Kami ist ohne Zweifel ein taffes Mädchen, aber sie ist auch lebhaft und voller Energie, und das war es, was ich versucht habe, mit diesem Bild auszudrücken."

Von Bastien: "Toll getroffener Charakter und großartige Kleidung!"


Kami

von Sadie


Von Bastien: "Kami ist wirklich niedlich geworden. Ihre weite Hose sieht sehr bequem aus, schlichtweg perfekt für ihre ständigen Klettereien. Die Pflanze ist auch eine tolle Idee, um ihre Liebe für Medizin und Kräuter darzustellen. Du hast das Mädchen wunderbar ins Bild gefasst, vielen Dank, Sadie!"




Kami

von Ito


Von Bastien: "Erst einmal möchte ich anmerken, wie begeistert ich von den vielen Details bin, die du in ihre Haare und ihr Kleid gelegt hast. Ich kann mir gut vorstellen, dass ein solches unter denen geweAuch wenn Kami "nur" läuft, wirkt ihre Pose doch voller Bewegung. Sie geht, lässt ihren Arm mitschwingen und ist gerade dabei, sich umzuwenden. Ihr Blick lässt Erwartung und Überraschung erkennen. Wahrscheinlich hat sie gerade etwas bemerkt, das sie erfreut. Vielleicht Zezaya, der nach ihr gerufen hat?"



 Kami

von Lexi:

"Ich mag Kamis euphorischen Charakter wirklich sehr!"
 

Von Bastien: "Ihr Lächeln und ihre Augen sind wunderschön. Deine Zeichnung passt sehr gut zu meiner eigenen Vorstellung von Kami. Generell ist mir aufgefallen, dass alle Zeichner von Kami ein überraschend übereinstimmendes Bild von ihr haben, während vor allem bei Shaia die Eindrücke deutlich auseinandergehen." 

 

Kami

von Zoe:

"Ich mag Kamis Aussehen und ihre lebhafte Art, dass sie so eine glückliche, frohe Persönlichkeit hat und auch, dass sie so süß ist."

Von Bastien: "Kamis strahlende Augen sind wunderschön. Die vielen Lichtpunkte machen sie wirklich anziehend und ihren fröhlichen Blick umso einnehmender. Es freut mich wirklich, dass es gerade diese Eigenschaften sind, welche als so positiv bei Kami gesehen werden."

Kami

von Prisca:

"Ich habe Kami gemalt, weil sie ein Tiermensch ist, was mehr Spaß macht zu malen als alle anderen. Und weil ich mit ihr das Interesse für Pflanzen teile."

Von Bastien: "Kami als energische Biologin hat das Potenzial, einmal eine gute Ärztin zu werden. Ethusiasmus für etwas ist alles, was man braucht, um damit im Leben weiterzukommen. Wer nur nie aufgibt, wird von eigener Begeisterung über jeden noch so schweren Weg geführt werden!"

Kami

von Hikaruko:

"Ich habe ein wenig mit konturlosen Formen und Rändern experimentiert. Bei den Farben hat mir das Mischen an Grün für Kamis Augen sehr gefallen."

Von Bastien: Ihre Haare, Ohren und Augen sind wundervoll schattiert. Vielen Dank!"


Kami

von Prisca


Von Bastien: "Das erste und definitiv auch niedlichste Bild von Kami in ihrer rein tierischen Form."

Kami

von Lima


Von Bastien: "Das hier ist eins von Limas liebevollen Marana-Fanarts. Kami trägt genau das bemalte Hemd/ Kleid (von Amaterasu), welches Lima auch für ihr Kami-Kostüm verwendet hat. Seht euch unbedingt die wunderschönen Fotos auf der Nachrichten-Seite an, mit denen sie mich zu Ostern 2014 überrascht hat."


Kami

von Bastien

"Kami teilt Zezayas Interesse an der Welt, Magie und allem Unbekannten. Im Gegensatz zu seiner Naivität beruht ihr Unwissen jedoch auf dem isolierten Leben ihres Volkes. Sie hat Talent, Geschick und Fähigkeiten, die Zezaya fehlen und muss nur lernen, diese einzusetzen, wohingegen er noch weit am Anfang seiner Reise steht."

Kami

von Lima


Von Bastien: "Kami hier ist einfach nur niedlich und voller Freude, was ihren optimistischen Charakter voll zur Geltung bringt. Wie auch bei Limas Zeichnung von Shaia gefällt mir der einfache aber filigran und harmonisch verlaufende Hintergrund wirklich sehr, gerade wegen dem Kontrast zu der schwarz-weiß Zeichnung im Vordergrund."

Kami

von Bastien

"Nachdem ich seit Kurzem das Zeichenprogramm Sai besitze, übe ich mich an den damit möglichen Lichteffekten. Kami eignet sich wunderbar für solch dynamische Posen- ganz im Gegensatz zu Zezaya, der solche Dinge noch lernen muss. Normalerweise trägt sie nicht solche Kleidung -eigentlich nur das, was ihr Shaia aussucht-, aber ich habe sie aus Übungszweck so luftig gekleidet. Ihre Ohren sind hier unter den Haaren verdeckt."

Kami

von Prisca 


Von Bastien: "Eines von Priscas wunderschönen Wasserfarbbildern hat sie Kami gewidmet, hier auf ihrer Heimatinsel, natürlich dabei, Kräuter zu sammeln. Dies ist ein wundervoll friedliches Bild. Ich liebe die Harmonie, die Freude an den kleinen Dingen, welche hier so deutlich zu Ausdruck kommt- bevor Kamis eigenes Abenteuer beginnt."


Epee

von D-oppelganger (hier auf deviantart): 


Von Bastien: "Hinter dem Namen D-oppelganger verbirgt sich die herausragende Zeichnerin, durch deren Zusammenarbeit ich dieses wundervolle Bild von Epee präsentieren darf. Was für eine Rüstung, welche Liebe zum Detail! Ich bin restlos begeistert, dass meinen Charakteren auf so wundervolle Weise Leben eingehaucht wird, wie ich es mir immer gewünscht habe."

Epee

von Peachy:

"Epee fand ich faszinierend, generell mag ich Antihelden! Hab mich beim Grunddesign etwas an Arc aus Terranigma orientiert."

 

Von Bastien: "Genau deiner Meinung! Ich fand damals schon die Bösen bei den Disneyfilmen immer besser als die eigentlichen Helden."



 

Epee

von Zachary:

"Ich mag, dass Epee ein Charakter fern ab von Klischees ist."

Von Bastien: "Tolle Outlines, kreative Pose und ein beeindruckendes Schwert! Was man bis jetzt von Epee erfahren hat, ist nur der Schnee auf der Spitze des Eisberges."


Epee

von Julien Becquer (hier auf deviantart):

"Es war wirklich geil deinen Character zu zeichnen. Am meisten mochte ich es, die Skizze zu machen, denn dabei kann ich verschiedene Posen testen und danch entscheiden, welche ich wähle."

Von Bastien: "Die Dynamik und Bewegung in dieser Pose schaffen eine geniale Tiefe. Die perfekt harmonierenden Farben, die Details und die saubere Schattierung zeigen, wie viel Arbeit du in das Werk gesteckt hast. Epee sieht einfach nur großartig aus!"



Epee

von xfreischutz


Von Bastien: "Das hier ist eines der neuesten Poster von Epee, hier mit Begleiter Kion, welcher in Band 2 erstmals erscheinen wird, wenn ihr genau gelesen habt aber auch schon in Band 1 angesprochen wurde. Die Rüstung und das Feuerschwert kommen wunderbar zum Ausdruck und ich liebe dieses Bild in jeder Hinsicht, aber als egoistisch aggressiver Antagonist verdient Epee bei Weitem nicht so viel Verherrlichung und Aufmerksamkeit ..."

Galaman und Blackcalb

von doubleleaf


Von Bastien: "Es wurde Zeit, dass auch Kommandant Galaman und Blackcalb der Stratege ein Poster bekommen. Für mich ist es furchtbar schwierig, ältere Männer zu zeichnen, aber doubleleaf hat herausragende Arbeit geleistet, den beiden so markante Gesichter zu schenken. Die Opposition, die die Schlacht zwischen der Marine und der Revolution ein für alle Male beenden wird."

Gruppenbild

von Faqy

"Ich bin begeistert von dem abenteuerlichen Zusammenspiel dieser Mannschaft!"

Von Bastien: "Faqy hat in ihrem individuellen Stil ein wunderbares Gruppenbild geschaffen, welches für alle Leser auf Messen und Conventions als Poster erhältlich ist. Ich liebe die lebhafte Art, in welcher wir Zezaya und seine Begleiter endlich einmal zusammen sehen dürfen. Ihre Kleidung ist so gelungen vielseitig und die Atmosphäre lädt schlichtweg direkt in das nächste atemberaubende Abenteuer ein."



Gruppenbild

von Suwi

"Auf ins Abenteuer!"

Von Bastien: "Nach Faqy hat auch Suwi ein wunderbar farbenfrohes und detailreiches Postermotiv der Crew gezeichnet. Sogar Paloma sitzt in den Seilen! Wann immer ich meine Poster präsentiere, ist es mir wichtig, dass die Illustrationen nicht die einzig zu erlaubende Verbildlichung der Charaktere darstellen, da letztendlich jeder Leser sein eigenes Bild von Zezaya und seinen Begleitern schafft. Gerade deshalb suche ich immer nach den unterschiedlichsten Stilen, um sie möglichst abwechslungsreich zum Leben zu erwecken."



Die Elementschwerter

von Niklas


Von Bastien: "Niklas hat sich die Mühe gemacht, gleich alle fünf Elementschwerter zu kreieren. Ich selbst habe bei Zezayas und Izukas Schwert deutlich andere Vorstellungen, das Feuerschwert aber trifft meine Idee von einer mächtigen und breiten Waffe sehr gut! Mit weniger würde sich Epee auch nicht zufrieden geben."





Bitte beachten: Die Rechte zu den Zeichnungen liegen entweder bei Bastien Anderie-Meyer oder den jeweiligen Zeichnern. Die Werke dürfen in keiner Weise ohne Genehmigung verwendet werden. Ansonsten sucht euch Epee heim, und das zu riskieren wäre mehr als lebensmüde...