Die Legende von Marana

Die Legende von Marana

Inhalt

In einer geheimnisvollen Welt voller Magie, Piraten und Tiermenschen gibt es einen Jungen, der nicht weiß, wohin er gehört: Zezaya.

In ihm ruhen zerstörerische Kräfte, die immer häufiger ausbrechen und es für jeden lebensbedrohlich machen, sich in seiner Nähe aufzuhalten. Auf einer Reise zum magischen Zentrum der Welt erhofft er sich, herauszufinden, wie er sie kontrollieren kann, bevor sie beginnen, ihn gänzlich zu beherrschen. Doch das Schicksal führt ihn gewaltsam von seinem Weg ab, in die alles entscheidende Schlacht zwischen den blutrünstigsten Piraten der Welt, der durch Spione infiltrierten Marine, den sagenumwobenen Elementschwertkämpfern und den mächtigsten Magiern, die allesamt den Fortgang der Welt entscheiden werden.

Aber dies ist keines der so faszinierenden Geschichten, die der Junge aus seinen geliebten Abenteuer-Büchern kennt. Und Zezaya ist auch bei Weitem keiner der starken und mutigen Helden, die er immer bewundert hatte.

Die Warnung wurde gesprochen:
Nur, wer sich anmaßt, die unverfälschte Wahrheit über den Untergang der Alten Welt zu erfahren, sollte es wagen, der Legende von Marana Gehör zu schenken.