Die Legende von Marana

Die Legende von Marana

Mittwoch, 6. August 2014

Ankündigung: Zeichnerstand auf der SMASH! Convention in Sydney

 
Nachdem ich meine erste lebhafte Woche an der Macquarie Universität hinter mich gebracht habe, beginnt ein ebenso aufregendes Wochenende. Ich bin jetzt schon begeistert, an diesem riesigen Event teilhaben zu dürfen.

Australien ist ein wunderbar vielseitiges Land, in welchem ich Gutes und Schlechtes über die Welt erfahren und großartige Abenteuer erleben durfte, die mich nicht zuletzt auch für Zezayas zukünftige Reisen inspirierten. Ins Ungewisse und Unbekannte aufzubrechen gibt uns die Möglichkeit, zu den Helden zu werden, die wir selbst so sehr bewundern. Auch wenn es heißt, die Welt sei vermessen, kann ich jedem empfehlen, auf diese Weise mit dem Schaffen seiner eigenen Karte zu beginnen. Das Jahr dort ging zu schnell vorbei und war doch das längste meines Lebens. Während ich auf einer Fischfarm in Chinchilla arbeitete, schloss ich mit den letzten großen Korrekturen zu Marana ab. Es wirkt schon wie Schicksal, dass ich jetzt mit dem so weit vorangeschrittenen Manuskript zu Marana 2 zurückgekehrt bin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen