Die Legende von Marana

Die Legende von Marana

Montag, 21. Mai 2012

Chisaii Convention

Gestern gegen Mitternacht hatten Prisca und ich unser Auto schließlich ausgeräumt und alles Gepäck, das uns nach Hamburg begleitet hat, wieder in unserer Wohnung verstaut. Müde von den drei so aufregenden Tagen sind wir in unsere Betten gefallen, um heute mit dem Aufräumen zu beginnen.

Prisca und ich an dem Marana-Stand.
Wir hatten wirklich alles, was das Herz begehrt,
Lesezeichen, Postkarten & Poster in bunter Mischung!

Die Chisaii-Con hat mir wirklich ungemein gefallen. Angefangen bei der lobenswerten Organisation von Nathalie Frowerk und dem ganzen Team über die rege Teilnahme am Storytelling-Workshop bis hin zu den zahlreichen Besuchern an unserem Stand. Es hat mir sehr viel Freude bereitet, so viele interessante und freundliche Menschen kennenlernen zu dürfen!
 An dieser Stelle möchte ich mich auch noch einmal für die großartigen Geschichten bedanken, die beim Workshop entstanden sind. Es ist kaum zu glauben, was manche kreativen Köpfe in nur zwanzig Minuten entwerfen können. Die Ideen waren gelungen strukturiert, vielseitig und ebenso amüsant. Den "sprechenden Mülleimer" werde ich auf jeden Fall in Erinnerung behalten und bei weiteren Workshops als grandioses Musterbeispiel aufführen!

Ohne Prisca wäre das ganze nicht gelaufen.
Hinter jedem starken Mann
steht eine noch stärkere Frau!

Doch der Austausch über Abenteuer und fantasievolle Geschichten endete nicht dort.


Viele junge, ehrgeizige Schreiber und Zeichner  so wie Alexandra, bei der wir sogar übernachten durften, haben sich an dem Marana-Stand mit Prisca und mir über ihre Ideen ausgetauscht. Ich wünsche mir, dass wir mit unseren Tipps dazu beisteuern konnten, dass diese Ideen aufblühen, Früchte tragen und uns bald mit ihren neuen, unentdeckten Welten und Abenteuern bereichern werden.

All denen, die sich entschieden haben, sich in die Welt von Marana geleiten zu lassen, möchte ich noch einmal meinen Dank für den Kauf eines Buches aussprechen. Ich wünsche mir von Herzen, dass euch das Eintauchen in meine Geschichte verzaubert, begeistert und bewegt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen